aboutimmo.at

Cubo – das leistbare Einfamilienhaus für Jungfamilien

Cubo ist ein kleines und modernes Einfamilienhaus für Jungfamilien. Die Gesamtwohnfläche beträgt 106 Quadratmeter. Diese Variante ist der kleine Bruder von Cube, weshalb das Design im selben Stil daran erinnert. Die besondere Form des Flachdaches sowie der markanten Aufteilung der Fenster machen das Gebäude zu einem Blickfang. Helle Räume sind ein Resultat der optimal platzierten Fenster und Türen. Eine Terrasse verbindet optional das Haus mit dem eigenen Garten.

Modernste Technik bewirkt hohe Energieeffizienz

Der Cubo besitzt neue Technologien im Gebiet der Energieeffizienz. Die Heizung erwärmt das Gebäude schnell dank einer optimalen Wärmedämmung. Auf Belieben des Kunden wählt er zwischen Infrarotpaneelen mit Kamin oder einer Luftwärmepumpe. Installateure verlegen eine Fußboden-Heizung, die sich als effizient und sparsam erweist. Aufgrund dieser Technik ist es möglich, Förderungen zu beziehen.

Diese Immobilie erhält der Kunde als günstiges Fertigteilhaus zu einem Preis ab 139.850 Euro. Das Haus übergibt das Unternehmen belagsfertig oder nach einer Aufzahlung als eine schlüsselfertige Variante. Die Farbe der Standard Fassade wählt der Erstbezieher selbst. Als Extra entscheidet dieser über zusätzliche Außen-Anlagen wie eine Terrasse oder ein Carport. Die Extras sind nicht im Preis enthalten. Dieses Angebot in dieser Preisklasse und Form gilt im östlichen Niederösterreich und nördlichen Burgenland.

Cubo – Grundfläche und Zimmeraufteilung

Das für den Bau notwendige Grundstück, dass für den Bau notwendig ist, beläuft sich auf 61 Quadratmeter. Der Grundriss erstreckt sich auf einer Länge von 10,80 Meter und einer Breite von 6,16 Meter. Er ist nicht zwingend einzuhalten. Der Grundriss ändert sich individuell ab und passt sich dem vorhandenen Grundstück an. Zusammen mit Erd- und Dach-Geschoss wohnt der Kunde auf einer Wohnfläche von 106 Quadratmetern.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Eingangsbereich, ein kleines Bad eine geräumige Küche und ein wohliges Wohnzimmer. In der Standardvariante geht die Küche fließend ins Wohnzimmer über, wo sich eine Fenstertür zum Garten befindet. Über eine Treppe gelangen die Bewohner in das Dachgeschoss zu einem kleinen Gang. Ein großes Bad mit Platz für eine Badewanne und Dusche erweist sich als praktisch. In der Standardvariante sind im Dachgeschoss zwei Schlafzimmer, wobei eines für zwei Kinder und eines für die Eltern gedacht ist. Auf Wunsch sind diese Raumverteilungen vor dem Bau abänderbar.

Cubo – das leistbare Einfamilienhaus für Jungfamilien was last modified: Juni 6th, 2017 by